Home > News-Detailansicht
Musiker Board on Bord

musiker-board-09

Zu Kaffee und Kuchen bzw. zu belegten Wurrscht-Weck (frängisch), kamen heute einige Mitglieder des "Musiker-Board" zu uns nach Hausen.

 

Der Aufruf lautete "wer hat Lust Europas größtem Casebauer zu besuchen?".   200 000 User hat diese Plattform und ist damit Europas größtes Musikerforum. Eine Delegation von 8 Mitgliedern gab sich die Ehre. (Schwitz, wo hätten wir den auch 200 000 unterbringen sollen :))

 

musiker-board-10

Berührungängste gab es nicht, da wir ja alle aus der Branche "der schönen Klänge" kommen. Das Interesse, mehr über uns zu erfahren, war definitiv vorhanden.

Nach der Begrüßung gab es ein bisschen History und Erläuterungen zur technischen Entwicklung.

 

musiker-board-02

Nachdem ein paar alte Hasen dabei waren, die sich noch gut an die alten Zeiten erinnern konnten, waren alle gleich dabei, als ein paar alte Bilder gezeigt wurden.

 

musiker-board-03

Schnell kamen bautechnische Fragen auf. Da der Flightcasebau seit Jahrzehnten bei uns praktiziert und auch gelebt wird, konnten wir alle Fragen klären. "Wir machen uns jeden Tag aufs Neue Gedanken, wie noch effizienter produziert werden kann und gleichzeitig innovativere Cases entstehen können", gab Martijn Treike zu verstehen. Dabei "muss" ein Case, in erster Linie, die Voraussetzungen des Kunden erfüllen.

 

musiker-board-06

Aus der Gruppe hatten sich die Meisten schon selbst an den Eigenbau gewagt und Ihre Erfahrungen damit gesammelt. Sichtlich überrascht über die perfektionierte Herstellung und den durch organisierten Arbeitsablauf, konnten sich die Herren nun selbst ein Bild von der Produktion machen.

 

musiker-board-11 musiker-board-12musiker-board-19

musiker-board-17musiker-board-16

Das Ganze wurde kurzum in ein "Learning by doing".

 

musiker-board-14 musiker-board-15

Jeder Besucher hatte die Chance kurzum einen Flex-Cut Koffer in seiner Wunschfarbe selbst zu bauen. Die Jungs musste man hier nicht zweimal bitten. Tatkräftig griff jeder bereitwillig zu Bohrmaschine und hydraulischem Blindniet-Gerät. Unter Anweisung unserer Spezialisten, legte die Truppe durchaus handwerkliches Geschick an den Tag. Keiner lies es sich nehmen "Seine" Kiste zu bauen (zumindest fertig zu stellen). Wie ausgefeilt der Bau eines doch eher einfachen Koffers ist, beeindruckte die Teilnehmer doch sichtlich. Wir nahmen uns auch gerne die Zeit alles ausführlich zu erklären und hatten auch Spaß an dem regen Interesse.

 

musiker-board-22 musiker-board-23 musiker-board-20musiker-board-25 musiker-board-24musiker-board-26musiker-board-27 musiker-board-28

Neu
Top-Preis
B-Stock

maßgefertigtes Haubencase für Yamaha IM-8 32 Kanal
9mm Birkenmultiplex schwarz beschichtet
30 x 30mm Alukante
mind. 2cm Schaumstoffpolsterung
9mm Schließprofil
Kugelecken groß
6 gefederte Butterfly-Verschlüsse medium
10 klappgriffe
18mm Rutschleisten
15cm Kabelkanal
4 Lenkrollen 100mm davon 2 gebremst (bis 450 kg belastbar
hergestellt in Deutschland

Außenmaße BxTxH ca. 155,5 x 32,5 x 108cm (auf Rollen)
Gewicht ca. 60kg
*.** €inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten